Seniorenbeirat

Der Kommunale Seniorenbeirat der Stadt Jena wird auf der Grundlage des Thüringer Seniorenmitwirkungsgesetzes und der Thüringer Kommunalordnung gewählt. Der Beirat ist eine unabhängige Interessenvertretung der Senioren der Stadt und dient der Stärkung der Mitwirkungsrechte der Senioren. Er ist ein beratendes Gremium des Stadtrates und der Stadtverwaltung.

Der Kommunale Seniorenbeirat der Stadt Jena ist ein wichtiger Partner und Vermittler der Bedürfnisse, Anliegen und Meinungen der älteren Generationen. Er arbeitet entsprechend den Ausschüssen des Stadtrates in drei Arbeitsgruppen:

  • AG Soziales / Gesundheit / Pflege
  • AG Ordnung / Sicherheit / Stadtentwicklung
  • AG Kultur / Bildung / Sport

Die Leiter der Arbeitsgruppen nehmen an den Ausschusssitzungen des Stadtrates teil.